Vollstationäre Pflege

Das

eigene

Zuhause

zu

verlassen

und

eine

neue

Heimat

zu

finden

fällt

nicht

leicht.

Heimat/Zuhause

ist

etwas,

was

jeder

Mensch

tief

in seinem Herzen trägt.

Wir

möchten

Ihnen

den

Einzug

so

einfach

wie

möglich

machen

und

begleiten

Sie

und

Ihre

Angehörige

sensibel,

individuell

und

biographieorientiert, damit das Leben wie Zuhause weitergeht!

Eigene Möbel und Bilder erleichtern das Eingewöhnen!

"Zu Hause fühlen - in Würde leben"

Unsere Notrufanlage

Mehr Sicherheit für unsere Bewohner!

24

Stunden

vor

Ort

Notruf.

Das

gibt

unseren

Bewohnern

ein

besonders

sicheres

Gefühl

in

jeder

Situation

Hilfe

bekommen

zu können.

Tag

und

Nacht

ist

im

Seniorenzentrum

„To

Huus“

geschultes

Personal anwesend und über die Notruf-Anlage er-reichbar.

Aktivitäten

Dafür

engagieren

sich

unsere

Bewohner

ebenso

wie

unsere

Mitarbeiter

und

unsere

ehrenamtlichen

Helfer.

Die

Freizeitangebote

sind

offen

und

finden

da

statt wo das Leben spielt und die Menschen einander kennen.

Gekocht

und

gebacken

wird

nach

Lust

und

Laune

wie

früher,

was

von

den

Bewohnern gewünscht wird und schmeckt.

Unser

Motto

lautet:

Musik

macht

gute

Laune,

daher

werden

bei

uns

gerne

Schlager

und

alte

Volkslieder

gesungen

und

unterschiedliche

Shanty

Chöre

und Musikgruppen ins Haus eingeladen.

„Es

wird

gefeiert

und

gelacht!“

unter

diesem

Motto

stehen

die

jahreszeitlichen

Feste,

die

auch

im

Veranstaltungskalender

des

Seniorenhuus

nicht

fehlen

dürfen.

Besonders

seien

hier

die

jährliche

Karnevalsfeier

erwähnt,

die

gerade

im

Hohen

Norden

ungewöhnlich

ausgiebig

gefeiert

wird,

aber

natürlich

auch

die

traditionellen

Feiern

wie

das

"Angrogen",

"Angrillen" und Co.

Zu

den

besonderen

Highlights

gehören

unsere

Ausflüge.

Hier

planen

wir

jedes

Jahr

neue

Reisen

in

die umgebende Region - in die Vergangenheit und Erinnerung unserer Bewohner.

Mühlenstraße 4 • 26548 Norderney

Fon:

04932 8692 199

Fax:

04932 8692 229

Kurzzeit- und Verhinderungspflege

Angehörige,

die

ihre

Lieben

Zuhause

pflegen,

leisten

unglaublich

viel, häufig über das eigene Maß hinaus.

Um

auf

Dauer

pflegende

Angehörige

zu

entlasten,

besteht

das

Angebot der Kurzzeit- und Verhinderungspflege.

Für

eine

Zeit,

wenn

die

Angehörigen

Urlaub

haben

oder

ver-

hindert

sind,

sich

sicher

und

geborgen

fühlen,

Betreuung

und

Begleitung erfahren.

Melden Sie sich gerne um Ihren Termin mit uns abzustimmen.

Kontakt

Wir

kochen

täglich

frisch

für

unsere

Bewohner

in

unserer

hauseigenen

Küche.

Um

eine

lange

Versorgung

in

der

eigenen

Häuslichkeit

zu

ermöglichen,

stellen

wir

Ihnen

gerne

täglich

eins

von zwei Menüs als Essen auf Rädern zu Verfügung.

Wenden Sie sich dazu gerne an unsere Küche.

Kontakt

PREISLISTE PDF-DATEI PREISLISTE PDF-DATEI

Unsere Notrufanlage

Mehr Sicherheit für unsere Bewohner!

24 Stunden vor Ort Notruf. Das gibt unseren

Bewohnern ein besonders sicheres Gefühl in

jeder Situation Hilfe bekommen zu können.

Tag und Nacht ist im Seniorenzentrum

„To Huus“ geschultes Personal anwesend

und über die Notruf-Anlage erreichbar.

Vollstationäre Pflege

Das eigene Zuhause zu verlassen und eine neue

Heimat zu finden fällt nicht leicht.

Heimat/Zuhause ist etwas, was jeder Mensch tief

in seinem Herzen trägt.

Wir möchten Ihnen den Einzug so einfach wie

möglich machen und begleiten Sie und Ihre

Angehörige sensibel, individuell und

biographieorientiert, damit das Leben wie

Zuhause weitergeht!

Eigene Möbel und Bilder erleichtern das

Eingewöhnen!

"Zu Hause fühlen - in Würde leben"

PREISLISTE PDF-DATEI PREISLISTE PDF-DATEI

Kurzzeit- und Verhinderungspflege

Angehörige, die ihre Lieben Zuhause pflegen,

leisten unglaublich viel, häufig über das eigene

Maß hinaus.

Um auf Dauer pflegende Angehörige zu entlasten,

besteht das Angebot der Kurzzeit- und

Verhinderungspflege.

Aktivitäten

Dafür engagieren sich unsere Bewohner ebenso

wie unsere Mitarbeiter und unsere

ehrenamtlichen Helfer. Die Freizeitangebote

sind offen und finden da statt wo das Leben

spielt und die Menschen einander kennen.

Gekocht und gebacken wird nach Lust und

Laune wie früher, was von den Bewohnern

gewünscht wird und schmeckt.

Unser Motto lautet: Musik macht gute Laune,

daher werden bei uns gerne Schlager und alte

Volkslieder gesungen und unterschiedliche

Shanty Chöre und Musikgruppen ins Haus

eingeladen.

„Es wird gefeiert und gelacht!“ unter diesem

Motto stehen die jahreszeitlichen Feste, die auch

im Veranstaltungskalender des Seniorenhuus

nicht fehlen dürfen. Besonders seien hier die

jährliche Karnevalsfeier erwähnt, die gerade im

Hohen Norden ungewöhnlich ausgiebig gefeiert

wird, aber natürlich auch die traditionellen

Feiern wie das "Angrogen", "Angrillen" und Co.

Zu den besonderen Highlights gehören unsere

Ausflüge. Hier planen wir jedes Jahr neue Reisen

in die umgebende Region - in die Vergangenheit

und Erinnerung unserer Bewohner.

Für eine Zeit, wenn die Angehörigen Urlaub

haben oder verhindert sind, sich sicher und

geborgen fühlen, Betreuung und Begleitung

erfahren.

Melden Sie sich gerne um Ihren Termin mit uns

abzustimmen.

Kontakt

Wir kochen täglich frisch für unsere Bewohner

in unserer hauseigenen Küche. Um eine lange

Versorgung in der eigenen Häuslichkeit zu

ermöglichen, stellen wir Ihnen gerne täglich

eins von zwei Menüs als Essen auf Rädern zu

Verfügung.

Wenden Sie sich dazu gerne an unsere Küche.

Kontakt

UNSERE LEISTUNGEN UNSERE LEISTUNGEN